gemüsepfanne mit frischen pfifferlingen



hallo ihr lieben,

dass mamas die besten sind ist ja bekannt. manche werden mit schokolade oder süßigkeiten glücklich gemacht, bei mir läuft das ein bisschen anders, und das weiß meine mutter glücklicherweise schon lange. nachdem sie mir ja letztens über 70 bananen vorbei gebracht hat, weil sie die bei aldi für ein paar euros geschossen hat, gabs diesmal unter anderem frische pfifferlinge. da ich ja gerade erst von meiner reise wieder da bin, hab ich mich sogar doppelt gefreut, weil mein kühlschrank so gut wie leer war :)

ich bin kein großer fan von soßen und sonstigem schnick schnack, am besten schmeckt mir gemüse so wie ist halt ist, am allerliebsten auch roh. heute abend hatte ich aber lust auf was warmes, und deshalb hab ich den wok rausgeholt und das ist dabei rausgekommen:

zutaten:
- ein kleines körbchen frische pfifferlinge
- zwei karotten
- einen halben kopf chinakohl
- 1/2 große rote paprika
- zwiebeln, eine rote chilischote, etwas knoblauch
- eine große hand voll babyspinat (ich hatte nicht mehr, nehmt ruhig mehr, spinat ist geil!)
- 4 getrocknete tomaten
- zwei cherry tomaten
- frisches basilikum und petersilie

anleitung:
- wok anschmeißen und eine halbe zwiebel hacken und hinein geben
- während die zwiebel langsam glasig wird putzt ihr die pfifferlinge und schneidet sie auf eure gewünschte größe
- chilischote halbieren, kerne entfernen, hacken und mit knoblauch in die pfanne geben
- anschließend pfifferlinge mit rein
- paprika waschen und kleinschneiden, wok umrühren sodass die pfifferlinge gleichmäßig dünsten, und dann paprikastückchen hinzugeben, sowie den babyspinat
- karotten schälen und mit dem schäler karottenbandnudeln schneiden, auch direkt mit rein, sowie den geschnittenen chinakohl
- abschließend getrocknete tomaten und basilikum hacken und mit dazu geben
- ihr könnt euer gemüse nun mit gewürzen eurer wahl verfeinern, ich habe nur ein wenig pfeffer benutzt
- garniert das ganze mit petersilie und sesamsamen und gebt noch die cherrytomaten oben drüber

fertig :)

ingredients: fresh chanterelles, two carrots, 1/2 head chinacabbage, 1/2 big red bellpepper, 1/2 onion, red chili, some garlic, babyspinach, 4 sundried tomatoes, 2 cherrytomatoes, fresh basil and parsley, some sesame seeds on top. preheat the pan, wash chanterelles, fry chopped onion, and add the chopped and pitted chili and some garlic. when onions are translucent add chanterelles, afterwards the chopped bellpepper and babyspinach. peel carrots and use the peeler to get carrot stripes and add them into the pan, just as the chinacabbage and chopped dried tomatoes. for an awesome taste add fresh basil, some pepper and spices of your choice. garnish with sesameseeds and cherrytomatoes, and the most important thing: parsley! enjoy!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen